Im Rahmen der Veranstaltung werden neue Technologien aus der Nanotechnologie vorgestellt, die innerhalb kurzer Zeit marktfähige Produkte bei kleinen und mittleren Unternehmen ergeben können. Nanotechnologie ermöglicht es, traditionelle Produkte durch Modifikation in neue ertragreiche Produkte umzusetzen. Speziell für folgende Themen werden Lösungen aufgezeigt: Werkzeuge, Implantate, Schleifmittel, medizintechnische Instrumente, Sensorik, Oberflächen aus Kunststoff, Metall, Glas, Stein, Ziegel z. B. für Küche, Bodenbeläge, Bad, OP-Saal-Ausrüstung etc.

Weitere Informationen

Juli 2017 | Symposium „Nanotechnologie – Kleine Teile, großer Ertrag“